Klettern mit Zeitfensterbuchung

Wissenswertes zum Klettern auf einen Blick:

  • Du kannst bei uns zwischen 11.00 und 19.00 Uhr jeweils Freitag – Sonntag klettern.
  • Wir starten immer um 10.30 Uhr mit der ersten Sicherheitseinweisung und enden um 16.30 Uhr mit der letzten Einweisung.
  • Wir haben unsere Sicherheitseinweisung alle 30 Minuten zur vollen und halben Stunde. Um alle Formalitäten zu erledigen, sei bitte 15 Minuten vor der Einweisung vor Ort.
  • Ein Ticket berechtigt zum Klettern in einem 2,5-stündigen Zeitfenster.
  • Kinder bis 13 Jahre müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden (mindestens vom Steg aus).
  • Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren müssen die von einer erziehungsberechtigten Person unterschriebene Einverständniserklärung vor Ort vorlegen, um ohne erwachsene Begleitperson die Parcours nutzen zu dürfen.

Bitte beachte, dass die aktuell gültigen Abstands- und Hygieneregeln für alle Gäste und deren Begleiter gelten. Details dazu kannst Du unter www.erlebniswald-mainau.de nachlesen. Bitte wähle Dein gewünschtes Zeitfenster zum Klettern. Bitte sei mindestens 45 Minuten VOR Deinem gebuchten Zeitfenster vor Ort, damit wir Dir die persönliche Schutzausrüstung (PSA) übergeben können und Du eine Einweisung im Umgang mit der PSA sowie allen Sicherheitsthemen erhältst.

Solltest Du das gebuchte Zeitfenster aufgrund von Verspätung (mehr als 15 Minuten) oder an dem Tag gar nicht wahrnehmen können, bitten wir Dich mit uns Kontakt aufzunehmen und eine Mail an absage@erlebniswald-mainau.de zu schreiben.